Archiv - Unterseite Kreispokal

Stand: 17.09.2000

Zurück zur Übersicht

2. Kreisklasse | Schülerinnen | B-Schüler

Diese Saison nahmen wir nur mit 3 Teams auf Kreisebene teil. Dabei hatten die Herren-Mannschaft im Wettbewerb der 2. Kreisklasse und die Schülerinnen-Mannschaft wohl die besten Chancen. Außerdem spielte noch eine B-Schüler-Mannschaft.

2. Herren-Kreisklasse:

Vorrunde Gr. 3 am 16.11.1999 um 19 Uhr 30 in heimischer Halle

TTC Vanikum - TTV Zons I

 

Vorrunde Gr. 3:  TTV Zons I - TTC Vanikum  1:5

GrabKreter0:2
HoheiselSeiffert0:2
SmarraKramer0:2
HoheiselKreter2:0
GrabKramer1:2
SmarraSeiffert1:2

Die Zonser setzten direkt alles auf eine Karte und stellten ihre besten Spieler in die 1. Mannschaft. Dies ging voll daneben denn unser Trio hatte die Sache mehr oder weniger klar im Griff. Dabei gewann Seiffert gegen den ehemaligen Vanikumer Spieler Hoheisel ein sehr wichtiges Spiel. In der nächsten Runde (Halbfinale) wartet nun Lüttenglehn auf den TTC. Auch wenn man den stärksten Konkorrenten ausgeschaltet hat sollte man dieses Team nicht unterschätzen.

Die Paarungen der Halbfinalspiele, die am 19.11. in Glehn stattfinden:
Sieger Gruppe 1 (Lüttenglehn)Sieger Gruppe 3 (Vanikum)
Sieger Gruppe 2 (Hoisten)Sieger Gruppe 4 (Frimmersdorf)

 

Halbfinale: TTC Vanikum - TTC Lüttenglehen  5:2
KreterRothausen0:2
FuchsBartsch2:0
SeiffertAdamczak1:2
FuchsRothausen2:0
KreterAdamczak2:0
SeiffertBartsch2:0
FuchsAdamczakAufgabe L´glehn

Wie erwartet erwies sich Lüttenglehn als harte Nuss. Nachdem zwei Mal ein Rückstand aufgeholt wurde machten unsere Jungs Dampf und es stand bald 4:2. Im letzten Spiel gab dann der Lüttenglehner Adamczak im 3. Satz auf. Zeitgleich hatte aber Karl-Heinz Seiffert sein Spiel auch gewonnen und der Sieg wäre so oder so eingefahren worden. Wenn man die beiden Spiele aus der Vorrunde und dem Halbfinale sieht, sind unsere Herren leichter Favorit im Endspiel wo man nun auf die DJK Hoisten trifft die mit 5:3 die Mannschaft aus Frimmersdorf besiegen konnte.

 

Endspiel 2. Herrenkreisklasse am 11.12. in Kelzenberg:
DJK HoistenTTC Vanikum0:5
VaterKreter0:2
LehmannSeiffert1:2
PunnerKramer0:2
LehmannKreter1:2
VaterKramer0:2

 

Kreispokalsieger 1999/2000 2. Herren-Kreisklasse

Im Endspiel setzte sich unser Trio ohne große Probleme gegen die DJK Hoisten durch. Das Foto zeigt von links: Karl-Heinz Seiffert, Christian Fuchs (spielte im Halbfinale), Detlef Kreter und Fredi Kramer.

 


Schülerinnen:

Mangels teilnehmender Mannschaften steht unser Team bereits im Endspiel.

TuRa Büderich - TTC Vanikum  3:5

Leider habe ich hier keinen Spielbericht vorliegen. Man kann aber von einer kleinen Überraschung sprechen da unsere Schülerinnen erst seit kurzer Zeit mit dem Tischtennissport angefangen haben. Zur Mannschaft gehörten Stefanie Walers, Marie Herling und Katharina Küx.

 


B-Schüler:

Zwischenrunde Gr. A am 19.11.1999 um 17 Uhr in Grevenbroich

Teilnehmer: TTC Vanikum, DJK Bedburdyck, TTC Dormagen

Unsere Mannschaft verlor direkt ihr erstes Spiel gegen Dormagen und zwar mit 1:5.